Das kleine Einsdurcheins

Gabriele Tertinek

Das kleine Einsdurcheins sicher zu beherrschen ist nicht nur für die weitere Schullaufbahn wichtig, auch im Alltag gibt es immer wieder Situationen, in denen das Teilen benötigt wird.

In diesem Block können sich die Kinder Schritt für Schritt die Division im Zahlenraum 100 erarbeiten: Im ersten Teil jeder Einheit entwickeln die Kinder ein Verständnis für die In-Aufgaben der jeweiligen Reihe, danach wir auf das "gerechte Aufteilen" in Alltagssituationen eingegangen. Immer wieder wird der Zusammenhang zwischen der Division und der Multiplikation hergestellt. Schließlich lernen die Kinder dann auch die Division mit Rest kennen.

Wie beim "Kleinen Einmaleins" beginnen wir mit dem Teilen durch 2, gefolgt vom Teilen durch 10, 5 und 1. In der darauf folgenden Einheit werden die Rechnungen diese vier Reihen ausgiebig geübt.

Weiter geht es dann mit den Teilen durch 4, 3, 6 und 8. Zum Schluss kommen die Reihen 9 und 7.

Zwischen den Einheiten wird immer wieder geübt und wiederholt, um das Gelernte zu festigen.

Ich wünsche Euren Kindern viel Spaß beim Teilen!

Eure Gabi