Das kleine Einmaleins

Gabriele Tertinek

Das Multiplizieren ist ein umfangreiches Thema in der Mathematik, deshalb sollten alle Kinder das kleine Einmaleins sicher beherrschen. Dieser Block führt die Kinder Schritt für Schritt durch diese wichtigen Lerninhalte.

In ersten Schritt wird sichergestellt, dass die Kinder ein umfassendes Operationsverständis der Multiplikation entwickeln. Hierzu wird von der bereits bekannten Rechenoperation "Addition" ausgegangen und zur "Multiplikation" übergeleitet.

Im nächsten Schritt werden die einfachen Einmaleins-Reihen behandelt: Wir starten mit der Malreihe von 2, gefolgt von 10, 5 und 1. Danach folgt die Malreihe von 0. Diese wurde bewusst mit aufgenommen, da es den Kindern nicht nur Spaß macht, so etwas "Leichtes" zu lernen, sondern auch die Motivation erhält, wenn es zwischen den vielen "schwierigen" Aufgaben auch welche gibt, die Kinder ganz leicht lösen können.

 

 

Weiter geht es dann mit den Malreihen von 4, 3, 6 und 8. Zum Schluss kommen die Reihen 9 und 7.

Zwischen den Einheiten wird immer wieder geübt und wiederholt, um das Gelernte zu festigen. Die Nachbaraufgaben und die Tauschaufgaben werden bei jeder Malreihe intensiv behandelt, denn diese ermöglichen es den Kindern, selbstständig und schnell zum richtigen Ergebnis zu kommen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim "leichter Lernen"!

Eure Gabi